Jan Böhmermann, Mitglied des SPD-Ortsverein Köthen

Was bezweckt er? Warum Köthen? Wie geht es weiter? Viele dieser Fragen wurden auf unserer letzten Mitgliederversammlung angesprochen und heiß diskutiert. Es gab und gibt pro und contra. Das ist nichts Ungewöhnliches und es zeichnet uns aus, dass wir über all die Jahre hinweg Diskussionen auch zu schwierigen Themen niemals ausgewichen sind. Starke Persönlichkeiten und das nimmermüde Engagement unserer Mitglieder haben über Jahre das Gesicht und den Charakter des Ortsvereins Köthen geprägt. Mit Jan Böhmermann begrüßen wir eine weitere starke Persönlichkeit in unseren Reihen.

Das erste persönliche Kennenlernen fand im Rahmen der Übergabe des Parteibuches durch den Vorsitzenden des SPD-Ortsverein Köthen Michael Engelmann im Anschluss an seine SPD-Rede in Köln-Ehrenfeld statt. Im anschließenden Gespräch zeigte sich nochmals, dass Jan ein Mensch mit einer klaren Haltung zu den Grundwerten unserer Gesellschaft und eine Bereicherung für die Sozialdemokratie ist. Als Mitglied unseres Ortsvereins wird er sich in die politische Arbeit der SPD einbringen.

Die Stärken all unserer Mitglieder, eingebracht in die politische Arbeit bilden am Ende eine Einheit, die uns zu dem macht, was wir sind. Wir sind ein Ortsverein, der nicht  im alten SPD Trott mitschwimmt, sondern eine Gruppe bunt gemixter engagierter Menschen, die verrückte Ideen haben und auch Mut und Kraft diese umzusetzen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.